Virtuoses Abschlusskonzert bei den M.E. Sommerkonzerten Wienerwald

Eröffnungskonzert bei den M.E. Sommerkonzerte Wienerwald – einmal bei Tageslicht, einmal beim Schlussapplaus. Foto: Marktgemeinde Maria Enzersdorf

Am vergangenen Freitagabend schloss sich der Reigen der M.E. Sommerkonzerte Wienerwald 2018 mit einem Serenadenkonzert im Hof des Schlosses Hunyadi.

Das Auner Quartett an den Streichinstrumenten und Dinis Schemann am Klavier verzauberte das Publikum mit dem Streichquartett in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart und dem Klavierquintett in f-moll von Johannes Brahms. Das Publikum bedankte sich für die virtuose Aufführung mit viel Applaus.
 
Der Bürgermeister:
Bgm. DI Johann Zeiner