„Three Wise Men“ begeisterten beim Jazzbrunch

Bürgermeister Johann Zeiner gratulierte Martin Breinschmid, Rossano Sportiello und Frank Roberscheuten sowie Sängerin Arabella Fennyves zu ihrem glanzvollen Auftritt beim Jazzbrunch im Schloss Hunyadi. Fotocredit: Marktgemeinde Maria Enzersdorf

„Alive and Cookin“ – unter diesem Motto spielten die „Three Wise Men“ Martin Breinschmid, Rossano Sportiello und Frank Roberscheuten am Sonntag beim Jazzbrunch im Schloss Hunyadi auf.

Und dass sie zu ihrem 10-jährigen Jubiläum mehr als „alive“ sind, bewiesen sie gemeinsam mit der begeisternden Sängerin Arabella Fennyves mehr als eindrucksvoll. Ihre Instrumente beherrschen die drei weisen Männer so und so perfekt, mit viel Schwung und Humor gestalteten sie einen musikalischen Vormittag der Sonderklasse. Dem Titel des Konzertes gemäß kam übrigens auch „cookin“ nicht zu kurz – Martin Breinschmid bearbeitete neben den klassischen Schlagwerk-Instrumenten unter anderem Töpfe mit Nudelpackungen. Eine außergewöhnliche Darbietung mit außergewöhnlichen Musikern!