Radständer für die Pfarre Südstadt

Die neuen Radständer in der Südstadt: Bürgermeister Johann Zeiner, Gemeinderat und Pfarrgemeinderat Franz Jedlicka und Umweltgemeinderätin Anneliese Mlynek freuen sich über die Neu-Anschaffung für die Pfarrgemeinde. Foto: zVg

Im heurigen Jahr wurde die Anschaffung von Radständern von der Initiative RADLand und dem „Nachhaltigen Beschaffungsservice NÖ“ speziell gefördert.

Die Marktgemeinde Maria Enzersdorf nutzte diese Aktion und unterstützte die Pfarre Maria Enzersdorf – Zum Heiligen Geist beim Kauf solcher Ständer.

Diese wurden nun bei der Pfarrkirche Südstadt montiert. Nach der letzten Sonntagsmesse bedankte sich die Pfarre offiziell bei Bürgermeister Johann Zeiner für das großzügige Geschenk.

Der Bürgermeister:
DI Johann Zeiner