Neue Halle im Technikzentrum – Dachgleiche wurde gefeiert

Gruppenfoto bei der Dachgleichen-Feier der neue Halle im Technikzentrum Maria Enzersdorf. Foto: Marktgemeinde Maria Enzersdorf

Die Gebäude des Maria Enzersdorfer Wirtschaftshofes in der Kampstraße stammen bis auf das erneuerte Bürogebäude aus der Gründungszeit der Südstadt in den 1960er-Jahren.

Die Aufwände für Reparaturen und Instandsetzung stiegen laufend, außerdem herrschte vor allem in der Fahrzeughalle akuter Platzmangel. Daher hat sich die Marktgemeinde entschlossen, die alte Halle abzutragen und an dieser Stelle eine große, kombinierte Halle für die Unterbringung aller Fahrzeuge sowie die Lagerung aller Materialien und Gerätschaften zu errichten.

Über die Sommermonate wurde fleißig gebaut – und so konnte nun gestern gemeinsam mit den Architekten Chromy & Schneider sowie den beteiligten Baufirmen die Dachgleiche gefeiert werden.

Der Bürgermeister:
Bgm. DI Johann Zeiner