klimaaktiv-Tafel im Kinderbetreuungszentrum

klimaaktiv-ausgezeichnetes Kinderbetreuungszentrum: Jürgen Tiefnig (Abteilungsleiter Liegenschaftsverwaltung Marktgemeinde Maria Enzersdorf), Vizebürgermeister Andreas Stöhr, Architekt Günter Klein, Bürgermeister Johann Zeiner, Umweltgemeinderätin Anneliese Mlynek und einige SchülerInnen der Volksschule Altort. Foto: Mag. Heide Weyss-Kucera

Schon vor einiger Zeit durfte sich die Marktgemeinde Maria Enzersdorf über eine besondere Auszeichnung für ihr Kinderbetreuungszentrum in der Franz Josef-Straße freuen.

Sie erhielt die klimaaktiv-Auszeichnung in Silber, mit der die klimaschonende Bauweise des Objektes belohnt wurde. Nun wurde eine entsprechende Tafel im Schulgebäude im Beisein von Bürgermeister Johann Zeiner, Vizebürgermeister Andreas Stöhr, Umweltgemeinderätin Anneliese Mlynek, Architekten Günter Klein und dem Abteilungsleiter für Liegenschaften, Jürgen Tiefnig, aufgehängt, um an die Auszeichnung zu erinnern.

Der Bürgermeister:
Bgm. DI Johann Zeiner