Gemeinde feierte ihre Jubilare

Johann Burghardt, Karl Sommerbauer, Walter Dunkl, Ruth Voll, Bgm. Johann Zeiner, Gudrun Polczyk, Ing. Wolfgang Taubert, Hans Grünberger, DI Gerhard Ball und GfGR

Anneliese Mlynek. Foto: Mag. Heide Weyss-Kucera

Dr. Jens Reiserer, Fritz Tremp, Bgm. Johann Zeiner, Norbert Kirchbichler, Edith Gradnitzer und GfGR Anneliese Mlynek. Foto: Mag. Heide Weyss-Kucera

Peter Vicht, Hermine Mattes, Bgm. DI Johann Zeiner, Elisabeth Kovarovics, Edeltraude Pikisch und GfGR Anneliese Mlynek. Foto: Mag. Heide Weyss-Kucera

Walter Fischerlehner, Bgm. DI Johann Zeiner, Dr. Katharina Merth und GfGR Anneliese Mlynek. Foto: Mag. Heide Weyss-Kucera

Zum vierten Mal in diesem Jahr lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf ihre „Goldene Generation“ ein,

um gemeinsam runde Geburtstage und Ehejubiläen zu feiern. Bürgermeister

Johann Zeiner sowie einige Gemeinderätinnen gratulierten zu 75., 80., 85. und 90. Geburtstagen sowie zu Goldenen Ehejubiläen. Im feierlichen Rahmen des Schlosses Hunyadi erhielten die Jubilare Urkunden, Blumen und Geschenkskörbe. Kulturell umrahmt wurde das Fest von der Maria Enzersdorfer Chorvereinigung, die mit beschwingten Liedern die Gäste unterhielt.

Der Bürgermeister:
Bgm. DI Johann Zeiner